wmg-logo

Zu den beliebtesten Minianwendungen in der Sidebar gehören die Feeds-Schlagzeilen. Hier gibt’s am laufenden Band die neuesten Nachrichten aus den abonnierten RSS-Feeds. Leider fehlt im Feed-Gadget die Möglichkeit, das Aktualisierungsintervall anzupassen. Wer Nachrichten häufiger aktualisieren möchten, muss die Einstellung im Internet Explorer ändern.

So geht’s: Im Internet Explorer das Dialogfenster „Extras | Internetoptionen“ aufrufen und zum Register „Inhalte“ wechseln. Im Bereich „Feeds und Web Slices“ auf „Einstellungen“ klicken und das Kontrollkästchen „Feeds und Web Slices automatisch auf Aktualisierungen prüfen“ ankreuzen. Wie häufig auf neue Nachrichten geprüft wird, entscheidet das Feld „Häufigkeit“. Optimal ist der Wert „1 Stunde“. Nach einem Klick auf Ok werden die Nachrichten in der Sidebar häufiger auf den neuesten Stand gebracht.