Große Webseiten wie Nachrichtenportale oder Suchmaschinen verteilen ihre Informationsangebote auf mehrere Seiten. Über die Seitennavigation geht‘s per Klick zur nächsten Seite. Firefox-Anwender können sich den Zusatzklick sogar sparen.

Möglich macht’s das Gratis-AddOn „AutoPager“. Die clevere Erweiterung lädt Folgeseiten automatisch nach. Sobald man am Seitenende ankommt – etwa ans Ende der ersten Google-Suchergebnisseite -, meldet AutoPager, dass für dieses Angebot die Nachladefunktion verfügbar ist. Per Klick auf „Ja“ lädt AutoPager sofort die nächste Seite und fügt sie ans Ende der ersten Seite an. Wird erneut zum Seitenende gescrollt, erscheint erneut die nächste Seite – ganz ohne Zusatzklick.

Das Ganze funktioniert bei allen bekannten Webseiten wie Yahoo, YouTube oder Flickr. Ein kleines blaues AP-Icon in der rechten unteren Ecke zeigt, ob die AutoPager-Funktion für diese Seite verfügbar ist. Per Rechtsklick lässt sich für jede Seite einstellen, wo die AutoPager-Funktion verwendet werden soll und wo nicht.

„AutoPager“ lädt Folgeseiten automatisch nach:
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/4925