Besitzer von Samsung-Handys mit Symbian-Betriebssystem – etwa den Modellen Omnia i8910 HD oder i8510 – berichten von extrem kurzen Akkulaufzeiten. Obwohl die Handy-Batterie eigentlich üppig dimensioniert ist, entlädt er sich blitzschnell. Der Fehler in der Firmware lässt sich mit folgendem Trick beheben.

Damit der Akku sich nicht mehr vorschnell entlädt, sollte das Handy nach dem Aufladen vom Ladekabel getrennt und dann ausgeschaltet werden. Wer die Prozedur nicht bei jedem Ladevorgang wiederholen möchte, sollte die Firmware des Handys auf den neuesten Stand bringen. Das geht auf der Webseite http://www.samsung.de/de/support/downloads.aspx. Hier ins Suchfeld die Modellnummer eingeben und dann auf „Firmware“ klicken. Sofern eine neue Firmware für das Modell zur Verfügung steht, lässt sie sich direkt auf den Rechner kopieren und dann auf dem Handy installieren.

3 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Akkulaufzeit bei Samsung Handys […]

  2. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von joerg schieb, handys erwähnt. handys sagte: Samsung-Handys: Die Akkulaufzeit verlängern | schieb.de: Besitzer von Samsung-Handys mit Symbian-Betriebssystem – … http://bit.ly/8QUYch […]

Kommentare sind deaktiviert.