Wer mit Spotlight auf die Suche nach Dateien geht, erhält die Treffer fast immer in der gleichen Reihenfolge. Ganz oben stehen meist Programme, gefolgt von E-Mails und Webseiten. Filme, Musik und Fotos stehen ganz unten. Mit einem Trick lässt sich die Reihenfolge individuell anpassen.

So funktioniert’s: Die Tastenkombination [cmd]+[Leertaste] drücken, um das Fenster für die Spotlight-Suche zu öffnen. Dann einen beliebigen Suchbegriff eingeben, damit die Trefferliste erscheint. Ganz unten in der Liste auf „Spotlight-Einstellungen“ klicken. Im nächsten Fenster steht die Reihenfolge der Trefferkategorien. Um sie zu ändern, die gewünschte Kategorie anklicken und mit gedrückter Maustaste an die neue Position ziehen. Das Fenster per Klick auf das rote X in der linken oberen Ecke schließen.

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von joerg schieb, Ilja Ewert erwähnt. Ilja Ewert sagte: RT @schiebde: #schiebde: Mac OS X: Die Reihenfolge der Spotlight-Ergebnisse ändern http://bit.ly/d91N0t […]

Kommentare sind deaktiviert.