Schäfchen zählen vor dem Einschlafen: Das beruhigt und gehört in die Abteilung Entspannung. Wie aber kommt eine Kleinfamilie von Schafen über einen Abgrund auf die andere Seite? Das ist schon aufregender, denn dabei kann allerhand passieren. Vor allem, wenn «Shaun das Schaf» dabei ist, der Star der gleichnamigen Animationsserie im Fernsehen.

Im kostenlosen Online-Spiel geht es darum, Shaun und seine Gefährten Timmy and Shirley sicher in den heimischen Stall zu manövrieren. Und dabei möglichst viel Punkte zu sammeln. Hört sich einfach an. Aber nur Anlauf nehmen und im Schafsgalopp über den Abgrund drüber jumpen, so einfach geht’s nun auch wieder nicht. Denn direkt vor der steilen Schlucht ist noch eine Schikane wie beim Springreiten zu überwinden – höchste Absturzgefahr!

Und so geht’s: Zunächst einen der wolligen Kandidaten auswählen, und dann probieren, ihn heil auf die andere Seite zum Sammelpunkt zu bringen. Das funktioniert per Pfeiltasten-Menü und ist für geübte kleine Gamer wohl kaum ein Problem. Spannend wird’s, wenn der Spieler sich an einem höheren Level versucht. Insgesamt gibt es 15, und die verlangen gutes Auge, starke Nerven und ein Feeling für den strategisch richtigen Augenblick.

Besonders geschickte «Turnierschaf-Betreuer» können sogar etwas gewinnen – eine Zeichnung mit Motiven der lustigen Meckerer, signiert von den Machern der Kultfigur. Im Leaderboard kann jeder feststellen, wie er im Rennen liegt, auf den Scorerpunkt genau. Dort sind die Werte der führenden Spieler aus aller Welt in einer Ranking-Tabelle aufgeführt.

Shaun das Schaf als Browsergame spielen

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Browsergame: Shaun das Schaf macht große Sprünge | schieb.de […]

Kommentare sind deaktiviert.