Fotos und ganze Alben lassen sich bei Flickr (http://www.flickr.com) am besten ins Netz stellen. Schade, dass Flickr keine Schnittstelle zu Facebook mitbringt. Macht nichts. Das Gratistool “Flickroom” schließt die Lücke und veröffentlicht eigene Flickr-Fotos im Facebook-Account.

Eigentlich ist “Flickroom” eine Bilderverwaltung für Flickr, die – wie der Name vermuten lässt – an Adobe Lightroom angelehnt ist. Der Clou bei Flickroom sind die Schnittstellen zu Twitter und Facebook. Per Klick auf die “f-“-Schaltfläche unten rechts im Flickroom-Fenster landen die Flickr-Fotos im Facebook-Fotoalbum. Nach der Eingabe der Facebook-Zugangsdaten muss nur das Album ausgewählt werden, dass auch im Facebook-Profil sichtbar sein soll.

“Flickroom” legt Flickr-Fotos ins Facebook-Profil:
http://www.flickroom.org