Juh, das iPad ist da – und nach einer Weile merkt man: Irgendwie will man das gute Stück ja nicht immer in den Händen halten oder auf dem eigenen Schoss ablegen…

Deshalb hat Apple verschiedene Lösungen im Angebot. Praktische Cases, die das iPad nicht nur vor Kratzern und Verschmutzung schützen, sondern auch als Standhilfe fungieren können. Oder Docking Stations, um das iPad aufzuladen, mit dem Mac zu verbinden – und gleichzeitig aufzustellen. Kostet aber alles extra.

Es gibt eine Möglichkeit, mit wenigen Handgriffen aus einem Draht-Kleiderbügel einen iPad-Ständer zu machen. Das folgende Youtube-Video zeigt, wie das geht – und wie schnell.

httpv://www.youtube.com/watch?v=YfFKT-VtK4s

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.