Word: Eigene Wasserzeichen einfügen

Über den Befehl „Seitenlayout | Wasserzeichen“ lassen sich bei Word 2007 oder 2010 fertige Wasserzeichen ergänzen. Leider gibt es nur wenige Standardvorlagen wie „Eilt“ oder „Entwurf“. Wer andere Wasserzeichen benötigt, kann mit folgenden Schritten die Standardwasserzeichen individuell anpassen.

So funktioniert’s: Zuerst über den Befehl „Seitenlayout | Wasserzeichen“ eines der Standardwasserzeichen einfügen. Dann erneut auf „Wasserzeichen“ klicken und den Befehl „Benutzerdefiniertes Wasserzeichen“ aufrufen. Im folgenden Dialogfenster in der Zeile „Text“ den Wasserzeichentext anpassen, etwa in „Top Secret“. Mit OK die Änderung bestätigen.

1 Kommentar zu „Word: Eigene Wasserzeichen einfügen“

Kommentarfunktion geschlossen.

"Die 50 besten Office-Tipps"

Kostenloses eBook

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top