YouTube und andere Videoportale sind zum Gucken da – nicht zum Herunterladen. Keines der beliebten Videoportale bietet die Möglichkeit zum Download. Kein Wunder, schließlich sollen die Nutzer auf der Seite bleiben. Mit einem pfiffigen Firefox-Plugins klappt der Download trotzdem.

Ist das kostenlose Add-On „Unplug“ installiert, lässt sich jedes Video von YouTube und anderen Portalen mit wenigen Mausklicks downloaden. Die Bedienung ist kinderleicht: Zuerst wie gewohnt das gewünschte Video starten. Läuft der Film, den Befehl „Extras | UnPlug“ aufrufen. In einem Extrafenster sind alle erkannten Mediaformate und Qualitätsstufen aufgeführt. Ein Klick auf „Download“ kopiert den Film auf die Festplatte.

Hier gibt’s den Video-Kopierer „Unplug“:
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/2254/

1 Antwort
  1. TheGent
    TheGent sagte:

    Der DownloadHelper macht das Ganze mit nur einem Klick – er hat sogar einen Button in der Menuzeile.

Kommentare sind deaktiviert.