Neu eingefügte Tabellen passen sich automatisch der Seitenbreite an. Doch wehe, man ändert das Seitenformat. Trotz neuer Seitenränder behalten eingefügte Tabellen die ursprünglichen Breite. Mit einem Trick passen sie sich auch bei Seitenformatänderungen automatisch an.

Damit Tabellen sich (ab Word 2007) selbständig an geänderte Seitenformate anpassen, in die Tabelle klicken und im Menüregister “Tabellentools” auf “Layout” klicken. Dann auf die Schaltfläche “AutoAnpassen” klicken und den Befehl “Fenster automatisch anpassen” aufrufen. Jetzt passt Word die Tabelle automatisch an, sobald etwa vom Hoch- und Querformat gewechselt oder die Seitenränder verändert werden.