Facebook ist ein Phänomen: Der Film „The Social Network“ hat gerade erst bei den Golden Globes abgeräumt. Die User strömen in großer Zahl ins soziale Natzwerke, trotz Datenschutzbedenken – und obwohl man nicht so richtig weiß, in welche Richtung das Projekt eigentlich steuert.

In diesem Zusammenhang sind aber auch ein paar Zahlen interessant. So war „Facebook“ zum Beispiel der häufigste Suchbegriff bei Google in 2010. 48% aller jungen Menschen zwischen 18 und 34 überprüfen gleich nach dem Aufwachen ihren Facebook-Account, zumindest in den USA. Jeder 13. Mensch auf Erden ist schon in Facebook. Und, und, und …