Termine spielen bei Excel eine wichtige Rolle; etwa bei der Verwaltung der Bundesliga-Spieltage. Hier ist es zum Beispiel wichtig, dass Spieltage mitten in der Woche deutlich gekennzeichnet werden. Mit folgenden Schritten lassen sich bestimmte Wochentage automatisch auffällig formatieren.

Ein Beispiel: In der Spalte A stehen die Termine. Um zusätzlich die Wochentage anzuzeigen, die Spalte A markieren, mit der rechten Maustaste anklicken und den Befehl „Zellen formatieren“ aufrufen. Dann das Format „Benutzerdefiniert“ markieren und ins Feld „Typ“ folgendes eingeben:

TTTT, TT.MM.JJJ

Anschließend auf die Schaltfläche „Bedingte Formatierung“ sowie „Neue Regel“ klicken. Den Eintrag „Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen verwenden“ markieren und folgende Formel eintragen:

=UND(WOCHENTAG(A1)>1;WOCHENTAG(A1)<7)

Auf „Formatieren“ klicken und die gewünschte Farbmarkierung für Wochentage wählen. Alle Fenster mit OK schließen. Das Ergebnis: In der Datumsliste sind alle Wochentage farbig hervorgehoben.