Säulendiagramme gibt es bei Excel 2000 bis 2003 nur einfarbig. Um die einfarbigen Balken ansprechender zu gestalten, lassen sie sich mit einem Farbverlauf optisch aufpeppen.

Um Balkendiagramme mit einem Farbverlauf zu versehen, zunächst wie gewohnt das einfarbige Diagramm einfügen. Dann mit der rechten Maustaste auf die Säulen des Diagramms klicken und den Befehl “Datenreihen formatieren” aufrufen. Ins Register “Muster” wechseln und auf “Fülleffekte” klicken. Dann im Register “Graduell” im Bereich “Farben” die Option “Zweifarbig” aktivieren und in den Feldern “Farbe 1” und “Farbe 2” die Verlaufsfarben aussuchen. Abschließend in den Feldern “Schattierungsarten” und “Varianten” die gewünschten Effekte wählen und das Fenster mit OK schließen.