In der Symbolleiste von Word gibt es zwar eine Schaltfläche zum Speichern, nicht aber für den Speichern-unter-Befehl. Wer häufig Dokumente unter anderem Namen speichert, kann den fehlenden Button ganz einfach nachrüsten.

Um in der Symbolleiste von Word 2003 eine Schaltfläche für den Befehl “Speichern unter” zu ergänzen, ins Dialogfenster “Extras | Anpassen” wechseln und im linken Bereich die Kategorie “Datei” markieren. Dann unter “Befehle” den Eintrag “Speicher unter” auswählen und den Befehl mit gedrückter Maustaste an die gewünschte Position in der Symbolleiste ziehen.

Damit erscheint zunächst der schwarz eingerahmte Textbefehl “Speichern unter” in der Symbolleiste. Damit daraus ein Symbol wird, mit der rechten Maustaste darauf klicken und im Kontextmenü den Befehl “Standard” aufrufen. Nach einem erneuten Rechtsklick den Befehl “Schaltflächensymbol ändern” aufrufen und das gewünschte Speichern-unter-Symbol auswählen.

3 Kommentare
  1. Frank Löffler
    Frank Löffler sagte:

    Das Symbol Speichern-unter-Befehl ist auch in Word 2007 möglich.
    Word Optionen – Anpassen – aus linkem Feld den gewünschten Befehl markieren – Hinzufügen – Befehl erscheint rechts – OK

  2. Ralf
    Ralf sagte:

    Hier die Vorgehensweise bei LibreOffice:

    Menü “Extras” -> Anpassen -> Reiter “Symbolleiste” anklicken -> Häkchen vor “Speichern unter” setzen -> OK ->Fertig!

    Gruß Ralf

Kommentare sind deaktiviert.