Wer häufig E-Mails an mehrere Empfänger schickt – etwa an Vereinsmitglieder -, muss ganz schön viel klicken. Bis alle Empfänger zusammengeklickt sind, dauert es eine Weile. Mit einer Verteilerliste reicht ein Klick.

Um eine neue Empfängerliste anzulegen, ins Kontakte-Register wechseln und dort auf die Schaltfläche „Neue Kontaktgruppe“ klicken. Dann den Namen der Liste festlegen und über „Mitglieder hinzufügen“ die einzelnen Empfänger auswählen. Sobald die Liste fertig ist, folgt ein Klick auf „Speichern & Schließen“.

Um Mails an die neue Verteilerliste zu schicken, ins An-Feld den Namen der Verteilerliste eingeben oder auf „An“ klicken, den Verteilernamen auswählen und auf „Bcc->“ klicken. Das BCC-Feld (Blind Carbon Copy = Blindkopie) hat den Vorteil, dass alle die E-Mail erhalten, aber nicht sehen können, wer noch auf der Empfängerliste steht; die Mailadressen der anderen bleiben geheim.