Don’t Sleep: Energie-Spar-Modus austricksen

Der Energiesparmodus von Windows ist eigentlich eine nützliche Sache. Wird der Rechner eine Zeit lang nicht genutzt, geht er in den Standbymodus. Allerdings auch dann, wenn im Hintergrund noch ein Download läuft. Damit das nicht passiert, gibt es die Freeware „Don’t Sleep“.

Wie der Name verrät, sorgt „Don’t Sleep“ dafür, dass der Standby- und Ruhezustandsmodus für eine bestimmte Zeit blockiert wird. Im Feld „Blockiere“ wird hierzu festgelegt, welche Energiesparfunktion deaktiviert wird. Dann im Feld „Timer“ einstellen, wie lange die Blockade dauern soll, und danach mit „To-Tray“ das Tool in den System-Tray verkleinern. Solange die Blockade gilt, werden Downloads auch ohne Rechnernutzung vollständig abgeschlossen. Ist der Timer abgelaufen, gelten wieder die üblichen Energiesparsettings.

Hier die Freeware „Dont‘ sleep“ herunterladen:
http://www.softwareok.de/?seite=Microsoft/DontSleep

 

"Die 50 besten Office-Tipps"

Kostenloses eBook

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top