Kostenlose Musik gibt’s aus dem Internetradio. Tausende Songs lassen sich fast automatisch aufnehmen. Ganz legal. Allerdings stört das Moderatorengerede. Mit dem Gratisprogramm “mp3 direct cut” lässt sich das Gequassel ganz einfach rausschneiden.

Sobald eine MP3-Datei geöffnet wurde, erkennt man bereits an der Wellenform, wo das Gerede anfängt und wo es aufhört. Falls nicht, lässt sich die Stelle über die Play- und Vorspultasten schnell herausfinden.

Mit gedrückter Maustaste den Bereich markieren, der herausgeschnitten und ausgeblendet werden soll. Abschließend im Bereich “Edit” auf die erste Schaltfläche (das Symbol mit der Schere) klicken und die bearbeitete Datei speichern. Fertig ist das moderatorenfreie MP3-Stück.

Hier den MP3-Editor “mp3 direct cut” herunterladen:
http://mpesch3.de1.cc/mp3dc.html