Standardmäßig legt der kostenlose Mail-Client Thunderbird den Profilordner mit allen Einstellungen und E-Mails auf dem Systemlaufwerk ab. Viele Anwender verwenden jedoch eine separate Daten-Festplatte oder -Partition, um alle Daten zentral zu verwalten und leichter davon Sicherheitskopien anlegen zu können. Um auch die Thunderbird-Daten einfacher ins Backup übernehmen zu können, lässt sich der Profilordner ganz einfach verschieben.

Leider lässt sich das vorhandene Profil nicht direkt verschieben. Damit’s klappt, muss ein neues Profil erzeugt werden, das auf den neuen Ordner zugreift. Das geht folgendermaßen: Thunderbird beenden und im Explorer in den Profilordner wechseln, indem in die Adressleiste des Explorers folgendes eingegeben wird:

%appdata%

Dann in den Unterordner „Thunderbird\Profiles“ wechseln, den darin abgelegten Unterordner mit kryptischem Namen markieren und inklusive aller Unterordner aufs neue Laufwerk kopieren.

Dann in die Adresszeile des Explorers folgenden Befehl eingeben, um ein neues Profil anzulegen:

thunderbird -ProfileManager

Auf „Profil erstellen“ klicken, einen Profilnamen wählen und per Klick auf „Ordner auswählen“ den neuen Ordner markieren. Im Profilmanager das neue Profil markieren und auf „Beim Starten nicht nachfragen“ und „Thunderbird starten“ klicken. Jetzt nutzt Thunderbird automatisch den neuen Profilordner.

3 Kommentare
  1. jopi
    jopi sagte:

    In Ermangelung des ProfileManagers (Erstinstallation TB 5.0, inzwischen 7.0.1) hab ich Jörgs Tipp probiert, aber bei meinen mehreren Postfächern knirscht es doch etwas. Z.B. kann ich bei meinem einen IMAP-Konto nur noch Posteingang und Mülleimer abonnieren… Auch nach einem Konto-Löschen-Neuerstellen-Zyklus nicht.
    Ich hab erstmal wieder die alte Konfig restauriert. Ich glaub, ich such lieber nach einem TB-Setup mit ProfilManager.

  2. ich
    ich sagte:

    danke – nun hab ich KEIN profile mehr und die daten sind auch futsch – klasse „tipp“

    fndjsakl

  3. Jörg
    Jörg sagte:

    Geht auch ohne neues Profil:
    – neuen Ordner anlegen
    – in Thunderbird: Extras – Konten-Einstellungen – Server-Einstellungen – Lokaler Ordner – (neuen) Ordner wählen…
    – Thunderbird schließen
    – Dateien in den neuen Ordner verschieben
    – Thunderbird starten
    – fertig

Kommentare sind deaktiviert.