Jeder Softwarehersteller veröffentlicht auf seinen Internetseiten Tipps und Hinweise zu den eigenen Programmen. Oft sind die Hilfeseiten aber gut versteckt. Was kaum einer weiß: Über die Systemsteuerung von Windows kommt man blitzschnell zur Hilfeseite des Herstellers.

So funktioniert’s: Die Systemsteuerung öffnen und dort unter „Programme“ auf „Programme deinstallieren“ klicken. Die folgende Liste zeigt alle derzeit installierten Programme. Um eine weitere Spalte für den Direktlink zur Hilfeseite einzurichten, mit der rechten Maustaste auf einen der Spaltentitel klicken und den Befehl „Weitere“ aufrufen. Das Kästchen „Hilfelink“ ankreuzen und mit OK bestätigen. Jetzt erscheint ganz rechts in der Tabelle eine weitere Spalte mit den passenden Links zu den Support- oder Produktseite der Programme.