Sobald im Internet Explorer eine neue Registerkarte geöffnet wird – zum Beispiel mit der Tastenkombination [Strg][T] -, erscheint eine zweizeilige Übersicht der beliebtesten und am häufigsten besuchten Webseiten. Wer mehr als die maximal zehn Vorschläge sehen möchte, kann die Vorschlagsliste um weitere Einträge erweitern.

Dazu ist eine kleine Änderungen im Registrierungseditor notwendig. So geht’s: Mit der Tastenkombination [Windows-Taste][R] und der Eingabe des Befehls “regedit” den Registry-Editor starten. Dort den folgenden Ordner öffnen und markieren:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\TabbedBrowsing\NewTabPage

Anschließend den Befehl “Bearbeiten | Neu | DWORD-Wert (32-Bit)” aufrufen und dem neu hinzugefügten Eintrag den Namen “NumRows” geben. Danach doppelt auf den neuen Eintrag “NumRows” klicken und die gewünschte Anzahl eingeben – etwa “4” für vier Zeilen mit je fünf Vorschlägen.