Amazon weiß genau, welche Produkte man zuletzt angeschaut und gesucht hat – und präsentiert prompt passende Empfehlung, sprich: Werbung. Wer das nicht möchte, kann die personalisierte Werbung genau steuern oder komplett abschalten.

Dazu ins Amazon-Benutzerkonto („Mein Konto“) wechseln und nach unten zum Bereich „Mein Amazon.de“ blättern. Dort folgt ein Klick auf „Personalisierte Werbung“. Hier die Option „Von Amazon gezeigte Werbung für diesen Internet Browser nicht personalisieren“ aktivieren und auf „Speichern“ klicken.

Danach erneut die Seite „Mein Konto“ aufrufen und im Bereich „Mein Amazon.de“ auf „Ihre Persönliche Seite aktivieren/deaktivieren“ klicken. Hier sind alle Produkte aufgelistet, die zuletzt aufgerufen oder nach denen gesucht wurden. In der linken Spalte auf „Alle löschen“ klicken, um das Amazon-Gedächtnis zu tilgen. Zudem auf den darunter stehenden Link „Verlauf Ihrer besuchten Seiten zu deaktivieren“ klicken, damit in Zukunft die Suchen nicht mehr gespeichert und keine dazu passenden Vorschläge mehr unterbreitet werden.

2 Kommentare
  1. Louwitar
    Louwitar sagte:

    Vielen Dank, große HIlfe.
    Ich bin schon lange und auch gern Amazon-Kunde. Aber die personlisierte Werbung erreicht schon langsam Stalking-Niveau.

Kommentare sind deaktiviert.