Alle Großen der Branche haben begriffen, dass die Zukunft im mobilen Internet liegt. Hier gibt es die größten Wachstumsraten, hier passiert gerade mit Abstand am meisten. Deshalb versuchen auch alle, ein möglichst großes Stück vom Kuchen abzubekommen. Einige bringen sogar extra eigene Smartphones auf den Markt, um Mobilsegment Fuß zu fassen, insbesondere Google, Apple und Microsoft.

Gerüchten zufolge soll nun auch Facebook ein eigenes Handy planen. Ein Handy, das gemeinsam mit dem taiwanesischen Hersteller HTC entwickelt und gebaut werden soll. Es soll nicht darum gehen, möglichst viele Facebook-Knöpfe am Handy unterzubringen, statt dessen will Facebook das Android-Betriebsystem von Google stärker auf die Bedürfnisse eines sozialen Netzwerks anpassen, optimieren.

Dabei scheint es den Entwicklern auch und vor allem um mobile Spiele zu gehen. Flash oder andere Extras sollen beim Facebook-Handy keine Rolle spielen. Die Ingenieure setzen voll und ganz auf HTML5, wie die meisten Entwickler heutzutage. Das Smartphone mit ganz viel Facebook inside soll nicht vor Ende des nächsten Jahres auf den Markt kommen.

1 Antwort

Kommentare sind deaktiviert.