Internetoptionen: Skriptfehler nicht anzeigen

Treten auf einer Website Programmier-Fehler auf, ist daran meist ein fehlerhafter Javascript-Code Schuld. Handelt es sich nicht um die eigene Website, nutzen Ihnen derartige Warnhinweise allerdings gar nichts. Zum Glück lassen sie sich mit wenigen Handgriffen abschalten.

Beim nächsten Auftauchen einer Internet Explorer-Meldung über „Probleme mit dieser Website“ entfernen Sie einfach den Haken vor das Feld namens „Diese Meldung immer anzeigen“. Alternativ können Sie auch in den Internetoptionen nachsehen. Klicken Sie dazu auf „Start, Systemsteuerung, Internetoptionen, Erweitert“. In der langen Liste findet sich ein Kontrollkästchen, betitelt „Skriptfehler anzeigen“. Hier lässt sich der entsprechende Haken ebenfalls leicht entfernen.

Ab sofort werden Skriptfehler im Internet Explorer einfach unterdrückt.

Internetoptionen: Skriptfehler nicht anzeigen

1 Antwort

Kommentare sind deaktiviert.