Windows Live Mail: Emoticon einfügen, Tastenkürzel

Smileys, auch Emoticons genannt, geben einer E-Mail mehr Aussagekraft, denn mit ihnen lässt sich ausdrücken, was nur schwer in Worte zu fassen ist. Im kostenlosen E-Mail-Programm Windows Live Mail sind diese kleinen Gefühls-Bildchen bereits eingebaut. Schneller als mit der Maus lässt sich ein Smiley beim Tippen allerdings mit seinem Tastenkürzel in den Nachrichtentext einer E-Mail einfügen. Wie das Kürzel jeweils lautet, verrät Windows Live Mail bereitwillig.

Öffnen Sie dazu eine neue Nachricht. Klicken Sie dann oben im Bereich „Einfügen“ auf „Emoticon“. Sie sehen jetzt eine Tabelle mit allen verfügbaren Smileys, die Windows Live Mail kennt. Jedes dieser Bildchen hat ein passendes Tastenkürzel. Das wird angezeigt, sobald Sie mit dem Mauszeiger auf dem Smiley stehen bleiben. Das ist eine praktische Referenz, schließlich kann man sich nicht alle Emoticon-Codes auf einmal merken. So wird das Einfügen eines Emoticons sehr einfach.

Tipp: Die Kürzel, die Windows Live Mail verwendet, sind übrigens die gleichen, die Sie auch im Chat-Programm Windows Live Messenger verwenden können.

Windows Live Mail: Emoticon einfügen, Tastenkürzel

1 Antwort
  1. Martin
    Martin sagte:

    Es gibt zum Glück auch ein Häkchen, durch dessen entfernen man diese Funktion abstellen kann, weil wenn die Dinger unabsichtlich auftauchen, ist das nicht lustig.

Kommentare sind deaktiviert.