Notepad++: Spaltenweise Markierung erstellen

Normalerweise werden Tabellen mit Office-Programmen wie Microsoft Excel erstellt. Manchmal finden sich allerdings auch einfache, mit Leerzeichen ausgerichtete Nur-Text-Tabellen in .txt-Dateien. Eine einzelne Spalte aus einer solchen Datei herauszukopieren ist etwas kompliziert. Aber nicht, wenn Sie statt des in Windows eingebauten Editors das kostenlose Notepad++ verwenden. Hier lassen sich nämlich spaltenweise Markierungen erstellen.

Bei einer spaltenweisen Markierung werden genau die Zeichen aus jeder Zeile kopiert, die untereinander stehen. Zum Beispiel könnten Sie eine Markierung erstellen, die aus jeder Textzeile die ersten 10 Zeichen kopiert.

Um auf diese Weise zu markieren, zuerst Notepad++ starten. Jetzt die entsprechende Text-Datei öffnen. Klicken Sie nun an die obere linke Ecke der gewünschten rechteckigen Markierung. Halten Sie die [Alt]-Taste auf der Tastatur gedrückt, und markieren Sie den Text mit der Maus. Sobald Sie an der unteren rechten Ecke angekommen sind, Maustaste und [Alt] loslassen. Die Markierung lässt sich jetzt per „Bearbeiten, Kopieren“ oder [Strg]+[C] in die Zwischenablage kopieren und an beliebiger Stelle (auch in anderen Programmen) einfügen.

Notepad++: Spaltenweise Markierung erstellen

1 Antwort
  1. Hucki
    Hucki sagte:

    Danke für den Tipp.

    Allerdings funktioniert es bei nur bei gedrückter [STRG]+[ALT] Kombination und nicht mit [ALT] alleine. (Notepad++ V6.1).
    Jetzt fehlt mir nur noch ein vernünftiger Zeilenweiser Dateivergleich wie er (einfach) mit PSPad möglich ist, dann brauche ich nur noch einen Editor!

    Gruß,

    Hucki

Kommentare sind deaktiviert.