Die freie E-Mail-App von Mozilla ist bei vielen Nutzern beliebt. Thunderbird muss sich selbst hinter Kauf-Programmen nicht verstecken. Für Umsteiger etwas ungewöhnlich könnten allerdings die standardmäßig eingerichteten Tastenkürzel sein. Wer möchte, kann die verfügbaren Tastenkombinationen selbst nach eigenem Gutdünken anpassen.

Das Ändern der Shortcuts für Thunderbird ist mit einem kostenlosen Add-on möglich. Sie richten es ein, indem Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Thunderbird starten.
  2. Kurz auf [Alt] drücken, damit die Menüleiste angezeigt wird.
  3. Auf „Extras, Add-ons“ klicken.
  4. Ins Suchfeld oben rechts Keyconfig eingeben, dann die [Eingabetaste] drücken.
  5. Sobald das Suchergebnis unten erscheint, klicken Sie auf der rechten Seite auf „Installieren“.
  6. Nach dem obligatorischen Bestätigen und Neustarten des Programms finden Sie im Menü „Extras“ einen neuen Eintrag „Tastenkürzel anpassen…“. Sie können auch [Strg] + [Umschalt] + [F12] drücken. Es öffnet sich ein Dialogfeld, in dem Sie die Shortcuts von Mozilla Thunderbird bearbeiten können.