Normalerweise fügt das E-Mail-Programm Microsoft Outlook die eigene Fußzeile, sprich Signatur, nur in neue E-Mail-Entwürfe ein. Beim Antworten und Weiterleiten bleibt sie außen vor. Sie möchten Ihre Signatur grundsätzlich in Mails einfügen, auch beim Antworten? Das können Sie auch so einstellen.

  1. Bei Outlook 2010 stellen Sie die automatische Signatur für Antworten wie folgt ein – andere Outlook-Versionen funktionieren ähnlich:
  2. Starten Sie Outlook. Sobald das Hauptfenster sichtbar ist, klicken Sie auf „Datei, Optionen“.
  3. Auf der linken Seite schalten Sie jetzt zum Bereich „E-Mail“.
  4. Rechts folgt ein Klick auf die Schaltfläche „Signaturen…“.
  5. Im Auswahlfeld „E-Mail-Konto“ wählen Sie das Konto aus, für das Ihre Änderung gelten soll.
  6. Darunter stellen Sie ein, welche Signatur für neue Nachrichten verwendet werden soll, und welche Signatur Sie beim Beantworten oder Weiterleiten einer E-Mail einfügen möchten.
  7. Ihre Auswahl bestätigen Sie, indem Sie auf „OK“ und „OK“ klicken.