Sie nutzen die Mac-App iPhoto, mit der sich Fotos verwalten lassen. Sie möchten Ihre Bilder von iPhoto mit der Online-Festplatte Dropbox abgleichen? Mit wenigen Schritten richten Sie diese Synchronisierung ein.

  1. Um Ihre iPhoto-Bibliothek mit Dropbox zu synchronisieren, beenden Sie iPhoto zunächst.
  2. Öffnen Sie mit dem Dock jetzt ein neues Finder-Fenster.
  3. Markieren Sie jetzt links das Mac-Konto, in dem sich die Dropbox befindet.
  4. Doppelklicken Sie auf den Ordner „Dropbox“. Hier finden Sie einen Unterordner „Photos“.
  5. Rufen Sie nun am oberen Bildschirmrand den Menüpunkt „Finder, Neues Finder-Fenster“ auf. Hier markieren Sie links den Benutzernamen mit der iPhoto-Bibliothek.
  6. Öffnen Sie den Ordner „Bilder“ und markieren Sie das Symbol „iPhoto Library“.
  7. Ziehen Sie dieses Symbol jetzt in den Ordner „Fotos“ des Dropbox-Ordners.
  8. Wechseln Sie im Finder nun zum Bereich „Programme“. Halten Sie die [Optionstaste] gedrückt, und doppelklicken Sie auf das Programmsymbol „iPhoto“. Die Taste gedrückt halten, bis die App gestartet ist.
  9. Nun folgt ein Klick auf den Knopf „Andere Bibliothek“. Jetzt können Sie den Ordner „Dropbox/Photos/iPhoto Library“ markieren.

Hinweis: Damit alle Fotos mit Dropbox abgeglichen werden, darf die Bibliothek nicht grösser sein als 2 Gigabyte. Oder Sie müssen ein Dropbox-Pro-Nutzer sein.