Weg mit dem T-Logo

In der oberen rechten Ecke präsentiert der Internet Explorer während Ladevorgängen ein rotierendes Logo, gewöhnlich das des Browsers. Manche Online-Dienste oder Internet Provider ersetzen das Logo allerdings durch ihr eigenes. Wer diese Art der Dauerwerbesendung lästig findet, kann sie jederzeit abschalten. Dabei hilft das Programm Regedit, mit dem sich die Systemdatei Registry bearbeiten lässt. Einfach das Menü Start > Ausführen aufrufen und regedit eintippen. Danach im Systemordner HKEY_CURRENT_USER nacheinander auf die Einträge Software, Microsoft, Internet Explorer und schließlich Toolbar klicken. Durch Löschen der Einträge SmBrandBitmap und BrandBitmap lassen sich die Werbe-Logos entfernen. Ein Neustart des PCs ist erforderlich.

"Die 50 besten Office-Tipps"

Kostenloses eBook

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top