Zur Fernwartung von Computern eignet sich das kostenlose TeamViewer-Programm. Damit sehen Sie den entfernten Bildschirm so, als ob Sie davor sitzen würden. Sie möchten einzelne Dateien oder Ordner vom Remote-PC auf Ihren lokalen Computer übertragen? Auch das können Sie direkt mit TeamViewer erledigen.

  1. Um eine Datei oder einen Ordner von einem Remote-Computer zu Ihrem lokalen PC zu kopieren, stellen Sie zunächst wie gewohnt eine Verbindung über TeamViewer-Fernwartung her.
  2. Klicken Sie jetzt oben in der Leiste auf „Dateiübertragung“. Möglicherweise muss die Gegenstelle zuerst zustimmen.
  3. Auf der linken Seite öffnen Sie den Ordner auf Ihrem lokalen PC. Rechts stellen Sie den entfernten Ordner ein.
  4. Markieren Sie jetzt links eine Datei, um sie mit „Senden“ an den Remote-Computer zu senden. Umgekehrt empfangen Sie Dateien und Ordner von der Gegenseite, indem Sie sie rechts markieren und dann auf „Empfangen“ klicken.
  5. Sobald Sie fertig sind, schliessen Sie das Fenster einfach.