Listen in Word-Dokumenten lassen sich auf vielerlei Weise erstellen und designen. Besonders attraktiv sehen Listen, sprich Aufzählungen, aus, wenn Sie dafür die Word-Funktion „Smart Art“ verwenden.

Um eine Smart-Art-Aufzählung in ein Word-Dokument einzufügen, führen Sie die folgenden Schritte aus. Wir verwenden im Beispiel Microsoft Word 2010.

  1. Legen Sie ein neues Word-Dokument an, oder öffnen Sie das gewünschte Dokument, in dem Sie die Aufzählung einfügen wollen.
  2. Schalten Sie oben im Menüband auf „Einfügen“ und klicken dann auf „SmartArt“.
  3. Nutzen Sie die Vorlage „Vertikale Liste“.
  4. Per Klick ersetzen Sie die Platzhalter durch Ihre gewünschten Listen-Elemente.
  5. Schalten Sie das Menüband auf „SmartArt-Tools, Entwurf“. Links können Sie jetzt die aktuellen Einträge bearbeiten („Höher stufen“, „Tiefer stufen“) sowie neue Listen-Einträge hinzufügen.

Übrigens: Die Breite und Höhe der Liste ändern Sie einfach über die Anfasser im Rahmen, der die Liste umgibt.