Über den Maildienst Outlook.com greifen Sie nicht nur auf Hotmail- oder Live-Postfächer zu. Über POP3 und SMTP ist das Empfangen und Senden über beliebige andere E-Mail-Adressen möglich. Welches Konto Sie standardmäßig verwenden möchten, das legen Sie in den Einstellungen von Outlook.com selbst fest.

  1. Um einzustellen, welches Konto fürs Senden von E-Mails per Outlook.com voreingestellt werden soll, melden Sie sich als Erstes auf der Webseite www.outlook.com an.
  2. Klicken Sie nun oben rechts auf das Zahnrad-Symbol. Aus dem Menü rufen Sie den Eintrag „Weitere E-Mail-Einstellungen“ auf.
  3. Jetzt folgt ein Klick auf den Link „Ihre E-Mail-Konten“.
  4. Unten, in der Rubrik „Standardmäßige Absenderadresse“, stellen Sie jetzt das Konto ein, das fürs Senden von neuen Mails voreingestellt sein soll.