Office 365

In Version 2013 bietet Microsoft das Office-Büropaket nicht nur zum Kauf an, sondern auch zum Mieten gegen eine jährliche Gebühr. Bei der Aktivierung von Office 365 wird manchmal eine Fehlermeldung angezeigt: „Dem Konto ist kein Office-Produkt zugeordnet“. Wie lösen Sie das Problem?

Die obige Fehlermeldung wird immer dann angezeigt, wenn Sie für Ihr Windows-8-Benutzerkonto ein anderes Microsoft-Konto verwenden, als Sie beim Kaufen der Office-Software benutzt haben. Hier die nötigen Schritte, um das Problem zu beheben und Office zu aktivieren:

  1. Starten Sie eins der Office-Programme, beispielsweise Word.
  2. Klicken Sie oben rechts in der Ecke auf „Konto wechseln“.
  3. Nun melden Sie sich mit dem Microsoft-Konto an, das Sie zum Kauf von Office verwendet haben. Daraufhin sollte das Programm die Aktivierung erfolgreich ausführen können.