MSN – so nennen viele das Chat-Netzwerk von Microsoft bis heute, obwohl offiziell schon lange vom „Windows Live Messenger“ die Rede ist. In Kürze werden Sie Messenger aber nicht mehr verwenden können, da Microsoft alle Konten auf Skype umstellt. Wie melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto bei Skype an?

Dazu starten Sie das Skype-Programm (bei Windows 8 klappt das auch mit der Kachel-App aus dem Store). Klicken Sie dann auf „Microsoft-Konto“, falls nötig, und geben Sie die Login-Daten genau so ein, wie Sie es bisher bei Live Messenger getan haben. Anschließend folgt ein Klick auf „Ich habe ein Skype-Konto“, wonach Sie die entsprechenden Zugangsdaten ebenfalls eintippen. Jetzt noch eine Bestätigung – fertig.

Ihre Microsoft-Kontakte sind nun gemeinsam mit den Skype-Personen in der Kontaktliste sichtbar.