Im E-Mail-Programm Outlook können Sie jeder E-Mail eine oder mehrere Farbkategorien zuweisen. Ihnen gefallen die eingebauten Farben nicht? Mit einem Trick ändern Sie die verfügbaren Farbkategorien und deren Namen so, wie Sie sie brauchen.

Um einzustellen, welche Farbkategorien in Ihrem Outlook verfügbar sein sollen, starten Sie das Programm als Erstes. Im Beispiel verwenden wir Outlook 2010, mit anderen Versionen funktioniert es ganz ähnlich.

Schalten Sie nun oben im Menüband zum Tab „Start“, und öffnen Sie im Bereich „Kategorien“ das Ausklappfeld „Kategorisieren“. Ganz unten in diesem Menü rufen Sie den Eintrag „Alle Kategorien…“ auf. Im nun folgenden Fenster legen Sie fest, welche Farben und Bezeichnungen Sie für die Kategorien nutzen wollen.

Tipp: Wenn Sie einer Kategorie unten rechts eine Tastenkombination zuweisen, können Sie auch in IMAP-Ordnern den Nachrichten die entsprechende Kategorie zuweisen. Normalerweise ist die Kategorie-Funktion für IMAP-Konten nämlich deaktiviert.

outlook-farbkategorien-benennen

1 Antwort

Kommentare sind deaktiviert.