In Windows 8 sind die Funktionen zum Abmelden und Ausschalten des Computers über mehrere Menüs des Startbildschirms verteilt. Einfach zu erreichen sind sie nicht gerade. Praktischer wird’s, wenn Sie ein besonderes Untermenü direkt in das Kontextmenü Ihres Desktops einbauen.

Um das Menü zum Herunterfahren in Ihr Desktop-Kontextmenü von Windows 8 einzufügen, laden Sie zunächst folgende Datei herunter:

[wpfilebase tag=’attachments‘]

Entpacken Sie sie dann, und doppelklicken Sie auf „Herunterfahren-Desktop-Kontextmenü einschalten.reg“. Bestätigen Sie dann die Änderungen. Das war’s auch schon: Künftig fahren Sie Ihren Computer direkt per Rechtsklick auf den Desktop herunter, oder starten ihn neu.

win8-desktop-shutdown-kontextmenu