schieb.de > Tipps > Profitipps > So aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Anmeldung für Ihre Apple-ID

So aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Anmeldung für Ihre Apple-ID

14.05.2013 | Von Jörg Schieb

Profitipps

Accounts bei großen Dienst-Anbietern, wie Twitter, Facebook oder Apple, werden nicht selten gehackt. So erhalten Hacker unberechtigt Zugriff auf die Konten anderer Leute. Sie können aber etwas für die Sicherheit Ihrer Apple-ID tun. Denn auf eins können die Hacker nicht zugreifen: auf Ihr Smartphone.

Aktivieren Sie deshalb am besten die Zwei-Faktor-Anmeldung für Ihre Apple-ID. Ist diese Funktion aktiviert, sendet Apple Ihnen bei jedem Anmeldeversuch zuerst einen Sicherheitscode auf Ihr Handy. Den müssen Sie dann eingeben, um sich anmelden zu können. Das gilt für iCloud genauso wie für Einkäufe in iTunes oder im App Store. So richten Sie die Zwei-Faktor-Anmeldung ein:

  1. Starten Sie Ihren Browser, und laden Sie die Webseite appleid.apple.com.
  2. Klicken Sie auf „Ihre Apple-ID verwalten“, und melden Sie sich wie gewohnt mit Ihrer Apple-ID samt Kennwort an.
  3. Im seitlichen Menü folgt nun ein Klick auf „Kennwort und Sicherheit“. Falls erforderlich, weisen Sie sich jetzt durch Eingabe der Antworten auf Ihre Sicherheitsfragen als berechtigt aus.
  4. Oben in der Rubrik „Zweistufige Bestätigung“ klicken Sie auf „Erste Schritte“.
  5. Folgen Sie den weiteren Anweisungen.

Sie sehen die Überschrift „Zweistufige Bestätigung“ noch nicht? Dann warten Sie noch einige Tage, bevor Sie die Einrichtung erneut probieren. Mehr Infos rund um die zweistufige Bestätigung für Ihre Apple-ID finden Sie übrigens im Supportbereich.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.