In Mac OSX 10.8 (Mountain Lion) können Sie das soziale Netzwerk Facebook direkt in das Betriebssystem einbinden. Die Einrichtung dauert nur wenige Augenblicke. Danach können Sie direkt an Ihre Chronik posten, Webseiten für Ihre Freunde freigeben und in den Kontakten auf Ihre Facebook-Bekanntschaften zugreifen. Außerdem werden Benachrichtigungen direkt in der Mitteilungszentrale angezeigt. So richten Sie die Verbindung zu Facebook ein.

  1. Öffnen Sie in der Menüleiste das Apfel-Menü, und klicken Sie dann auf „Systemeinstellungen …“.
  2. Als Nächstes folgt ein Klick auf „Mail, Kontakte & Kalender“.
  3. In der jetzt angezeigten Liste rufen Sie den Eintrag „Facebook“ auf.
  4. Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an. Danach klicken Sie auf „Weiter“ und folgen den weiteren Anweisungen.

Tipp: Sie wollen genau festlegen, welche Facebook-Benachrichtigungen Sie sehen möchten? Klicken Sie in den Systemeinstellungen auf „Mitteilungen, Facebook, Hinweis (Stil)“. Hier lässt sich außerdem festlegen, ob Status-Updates in der Mitteilungszentrale angezeigt werden.