Der Windows-8-Task-Manager ist verglichen mit früheren Windows-Versionen viel gesprächiger. Statistiken, zusammengefasste Prozesse, Auswertungen über Prozessor und Festplatte und vieles mehr sind jetzt abrufbar. Sie hätten gern die bisherige Ansicht der Prozesse zurück?

Kein Problem. Die frühere Ansicht aller laufenden Prozesse wurde nicht entfernt, sondern nur an eine andere Stelle „umgezogen“. Um in Windows 8 die bisherige Ansicht des Task-Managers zu starten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle der Taskleiste und wählen dann „Task-Manager starten“. Falls Sie unten links einen Knopf „Mehr Details“ sehen, klicken Sie darauf.

Die klassische Ansicht aktivieren Sie jetzt, indem Sie oben zum Tab „Details“ schalten. Hier lassen sich die aufgeführten Prozesse auch, wie gewohnt, nach unterschiedlichen Kriterien sortieren.

win8-taskmanager-details-tab