Auf der Startseite von Windows 8 und 8.1 lassen sich nicht nur Modern-UI-Apps anpinnen, sondern auch ganz normale Desktop-Anwendungen. Per Klick oder Fingertipp starten diese dann. Welches Programmsymbol für eine bestimmte Kachel gezeigt wird, stellen Sie selbst ein.

Das funktioniert ganz ähnlich wie für Desktop-Verknüpfungen. Im Beispiel haben wir das Programm „Visual Studio 2013“ an die Startseite angepinnt und wollen das Icon ändern.

  1. Wechseln Sie zur Startseite, beispielsweise indem Sie auf die [Windows]-Taste drücken.
  2. Klicken Sie jetzt mit der rechten Maustaste auf die Kachel des Desktop-Programms, deren Symbol geändert werden soll.
  3. Unten in der Kontextleiste folgt nun ein Klick auf „Speicherort öffnen“. Damit öffnet sich der Explorer.
  4. Ist jetzt die *.exe-Datei des Programms markiert, legen Sie zunächst eine Verknüpfung an, die Sie anstelle des Programms anpinnen. Hat Windows eine Verknüpfung markiert, zum Beispiel im Ordner „Startmenu“, ist alles in Ordnung.
  5. Klicken Sie als Nächstes mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung, und wählen Sie „Eigenschaften“.
  6. Dann folgt ein Klick auf „Anderes Symbol…“. Enthält die Anwendung weitere Symbole, sehen Sie sie jetzt. Alternativ klicken Sie auf „Durchsuchen…“ und laden eine andere Symboldatei.
  7. Haben Sie das gewünschte Icon markiert, klicken Sie auf „OK“ und bestätigen, falls nötig, die Änderung mit Administratorrechten.
  8. Melden Sie sich nun ab und wieder an, damit auch die Startseite das geänderte Programmsymbol auf der Kachel anzeigt.

win8-kachel-symbol-aendern