Lesegeräte, mit denen man unterwegs E-Books lesen kann, haben Hochkonjunktur. Kindle und Co. lesen verschiedene Formate, etwa PDF oder auch EPUB. Sie haben EPUB-Dateien und wollen diese auch am PC lesen?

Mit dem richtigen Programm ist das kein Problem. Die Referenz-Software ist kostenlos und von Platzhirsch Adobe. Laden Sie Adobe Digital Editions gratis von der englischen Adobe-Webseite herunter, nach der Installation präsentiert sich die Programm-Oberfläche dann auf Deutsch.

Haben Sie während der Installation das Anlegen von Verknüpfungen für *.epub-Dokumente aktiviert, genügt ab sofort ein Doppelklick auf die Datei, damit sie angezeigt wird. Besonderheit bei epub-Dateien: Die Schriftgröße lässt sich individuell einstellen.

adobe-digital-editions

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] sein, dass Windows das Format nicht erkennt. Heute werde ich zwei Methoden vorstellen, wie man EPUB am PC lesen kann. Sie sind alle einfach zu bedienen und völlig kostenlos. Teil 1: Lesen von Epub auf dem PC […]

Kommentare sind deaktiviert.