Wenn Sie in Windows mit der altbekannten Tastenkombination [Druck] ein Foto des Bildschirminhalts in die Zwischenablage kopieren, müssen Sie es anschließend erst noch als Datei speichern. Unpraktisch, wenn man mehrere Fotos in Serie aufnehmen möchte. Einfacher geht’s auf zweierlei Weise.

Variante 1: In Windows 8 und höher verwenden Sie die Tastenkombination [Windows] + [Druck]. Damit wird ein Screenshot des Monitors aufgenommen und gleich als Datei im Ordner Bilder\Screenshots abgelegt.

Variante 2: Wenn Sie Dropbox nutzen, aktivieren Sie in den Optionen die Funktion „Freigabe von Screenshots mit Dropbox“. Anschließend wird jeder Screenshot, den Sie mit den normalen Tastenkürzeln [Druck] oder [Alt] + [Druck] (nur aktives Fenster) erstellen, im Ordner „Screenshots“ Ihrer Dropbox gespeichert. Extra-Tipp: Ist zusätzlich [Strg] gedrückt, wird der Freigabe-Link in die Zwischenablage kopiert.

dropbox-screenshots-speichern