Zum Übertragen Ihres Bildschirminhalts eignet sich TeamViewer sehr gut. Für private Zwecke dürfen Sie TeamViewer kostenlos einsetzen. Jetzt lassen sich auch Meetings einfach und schnell per TeamViewer planen.

Um ein neues Meeting zu planen, starten Sie TeamViewer als Erstes und klicken dann im Hauptfenster auf der linken Seite auf den Link „Meeting planen“. Wählen Sie jetzt noch eine Start- und Ende-Zeit sowie das korrekte Datum, und hinterlegen Sie einen Namen für das Treffen.

Nach einem Klick auf „Speichern“ startet automatisch Outlook und öffnet den Entwurf eines neuen Meetings. Sie geben nur noch die korrekten Empfänger ein, den Rest hat TeamViewer bereits automatisch für Sie ausgefüllt.

teamviewer-meeting-planen