Ihr Windows-Computer merkt sich jedes Drahtlosnetzwerk, mit dem Sie jemals verbunden waren. Wie lassen sich die gespeicherten Zugangsdaten wieder entfernen?

Um ein gemerktes WLAN mit gespeichertem Passwort aus dem Windows-Speicher zu entfernen, verwenden Sie die Eingabeaufforderung.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Windows-8.1-Startknopf, und wählen Sie „Eingabeaufforderung (Administrator)“. Alternativ dazu lässt sich das Menü auch per [Windows] + [X] anzeigen.
  2. Jetzt geben Sie folgenden Befehl ein:
    netsh wlan delete profile name="dein-netzwerk"

Wenn Sie sich anschließend wieder mit diesem Netzwerk verbinden wollen, werden Sie erneut nach dem Kennwort gefragt.

windows-wlan-zugangsdaten-vergessen