Wer Windows 8.1 nutzt, besucht oft die PC-Einstellungen, die die klassische Systemsteuerung immer mehr ablösen. Diese Einstellungs-App lässt sich noch schneller starten.

Dazu heften Sie die PC-Einstellungen einfach an die Taskleiste des Windows-Desktops an. Und das geht wie folgt:

  1. Klicken Sie auf den Start-Knopf, um zur Windows-Startseite zu wechseln.
  2. Unten links folgt jetzt ein Klick auf den Pfeil nach unten, sodass die Ansicht „Alle Apps“ erscheint.
  3. Beim Buchstaben „P“ finden Sie die PC-Einstellungen. Tippen und halten Sie darauf, oder klicken Sie den Eintrag mit der rechten Maustaste an.
  4. Nach einem Klick oder Tipp auf „An Taskleiste anheften“ sehen Sie ein neues Symbol in der Taskleiste.

win81-pc-einstellungen-taskleiste-anheften