Die eigene Festplatte sollte man regelmäßig ausmisten, um mehr Speicherplatz zu gewinnen. Doch wo liegen eigentlich die größten Platzfresser? Das lässt sich mit dem Explorer herausfinden.

Dazu einfach den betreffenden Ordner im Explorer öffnen. Jetzt oben rechts ins Suchfeld die Maske für „Dateien aller Art“ eintippen, nämlich *.*. Nach einigen Augenblicken schalten Sie in die Detailansicht um und klicken auf die Überschrift „Größe“, sodass die größten Einträge oben stehen.

So finden Sie sehr schnell die größten Platzfresser im Ordner – und in allen Unterordnern!

explorer-groesste-datei-finden