Mit der kommenden OSX-Version Yosemite können Sie an Ihrem Mac auch telefonieren. Dazu wird das iPhone verwendet, wenn es im gleichen Netzwerk ist. Genau dieses Telefonieren klappt aber auch bei Mavericks schon. Wie?

Sie brauchen dazu die Connect-App, die Sie im Mac App Store für 1,79 Euro herunterladen können. Nach der Installation wird das iPhone mit dem Mac gekoppelt. Anschließend finden Sie in der OSX-Menüleiste am oberen Bildschirmrand ein neues Symbol in Form eines Telefonhörers.

Per Klick auf dieses Symbol wählen Sie entweder eine Telefonnummer über die Zifferntasten, greifen auf Ihre Kontaktliste zu oder nutzen Siri, um einen Anruf zu tätigen. Für das Gespräch greift die Connect-App auf Ihre Lautsprecher und Ihr Mikrofon zu.

connect-app-mac-telefonieren