Amazon Smartphone Fire exklusiv bei der Telekom

Amazon Smartphone Fire exklusiv bei der Telekom

Das mit viel Tamtam angekündigte Smartphone Fire von Amazon wird in Deutschland exklusiv bei der Telekom zu haben sein – mit Vertrag und SIM-Lock. AM 30. September soll’s los gehen.

Ich habe meine Zweifel, dass die Kunden Schlange stehen, wenn man in Deutschland ab dem 30. September im Telekom-Shop das Fire-Smartphone von Amazon wird kaufen können. Mit Lobeshymnen wurde das Fire-Phone nicht gerade überhäuft, als Amazons Smartphone mit 3D-Funktion vor einigen Tagen offiziell vorgestellt wurde.

firephone

Das Fire-Phone bedient neun Frequenzbänder im LTE-Bereich, auch UMTS und GSM wird unterstützt. Einem Einsatz im In- und Ausland steht damit nichts im Weg. Auf der Rückseite ist eine 13-Megapixel-Kamera angebracht, die auch 1080p-Videos drehen kann. Die Frontkamera hat lediglich eine Auflösung von 2,1 Megapixel. Fotos landen in der Cloud, auf Wunsch auch Daten und Backups.

Interessant ist die FireFly-Funktion, die auf den deutschen Markt zugeschnitten wurde. Das Smartphone kann Serien und Filme erkennen, auch die deutschen Fassungen. Auf Wunsch erkennt das Smartphone auch Produkte, QR-Codes, Barcodes, Webseiten und E-Mail-Adressen. Auch eine die Übersetzung von Texten ist möglich, etwa Beschriftungen auf Schildern.

Scroll to Top