Damit nicht jeder sich unbemerkt an Ihrem iPhone zu schaffen machen kann, sollten Sie die Codesperre einschalten. Dann ist zum Entsperren der Oberfläche stets die Eingabe eines Passcodes nötig. Siri und andere Funktionen bleiben aber verfügbar. Sie wollen die Sicherheit erhöhen? Dann schalten Sie die Assistentin für den Sperrbildschirm ab.

Um die Siri-Funktion für den Sperrbildschirm von iOS 8 zu deaktivieren, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Drücken Sie auf den Home-Knopf, um den Startbildschirm anzuzeigen.
  2. Per Tipp auf das Zahnrad-Symbol wechseln Sie jetzt zu den Einstellungen.
  3. Öffnen Sie nun den Bereich „Touch ID & Code“.
  4. Unter dem Abschnitt „Im Sperrzustand Zugriff erlauben“ deaktivieren Sie Siri.

ios8-codesperre-siri