Die Kommunikations-App Whatsapp hat im neuen Release eine neue Funktion eingeführt: Ab sofort können Whatsapp-User nicht nur sehen, ob eine Nachricht zugestellt wurde, sondern auch, ob der Empfänger sie gelesen hat. In dem Fall erscheinen blaue Häkchen statt grüne.

Bislang war es so: Das erste grüne Häkchen ist erschienen, wenn eine Nachricht erfolgreich zum Server von Whatsapp übertragen wurde. Das zweite Häkchen dann, wenn die Nachricht auf das Gerät des Empfängers geschickt wurde. Ob die Nachricht gelesen wurde oder nicht, konnte man daraus nicht ablesen.

Dann hat Whatsapp blaue Haken eingeführt, in einer Testphase allerdings nur für Sprachnachrichten. In den neuen App-Versionen von Whatapp gibt es nun blaue Haken auch für reguläre Nachrichten. Sobald der Empfänger sie gelesen hat, werden die Haken blau.

Bildschirmfoto 2014-11-05 um 22.10.07